top of page
Suche

Misosuppe - Misoshiru


Misosuppe ist ein Klassiker der japanischen Küche.

Diese Suppe aus fermentierter Bohnenpaste, Miso, und Seetang schmeckt nicht nur lecker, sondern sie ist auch gesund!

Dem Körper werden Eiweiß, Vitamin B2, Vitamin E und verschiedenen Enzymen zugeführt, die in der Misopaste enthalten sind.

Durch die Fermentierung der Sojabohnen entstehen Milchsäurebakterien, welche reichlich in der Paste enthalten sind. Diese Milchsäurebakterien sind extrem gesund für die Darmflora, verbessern somit die Verdauung und sorgen für eine bessere Nährstoff- und Vitalstoffversorgung.


Hier das Rezept für Original japansiche Misosuppe aus Tokio:







Portionen:

4 Portionen


Zubereitungszeit:

50 Min.


Zutaten:

4 EL Miso Paste hell

4 Streifen Kombu (Seetang) (ca. 1 cm breit)

5 Shiitake Pilze

250 g Tofu (z.B.: Seidenfofu)

2 EL Wakame

3 Frühlingszwiebel

1 Liter Wasser



Zubereitung:

Frühlingszwiebel waschen und in dünne Ringe schneiden.

Tofu abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke (etwa 2 cm große Würfel) schneiden.

Wakame in einer Schüssel mit kaltem Wasser übergießen und 10 Minuten einweichen lassen. Anschließend durch ein Sieb abgießen.

Wasser zusammen mit den Shiitake Pilzen und dem Seetang streifen in einen Topf geben.

Das Wasser erhitzen, bis es fast zu kochen beginnt. Danach den Topf vom Herd nehmen und mit geschlossenem Deckel für ca. 45 Minuten ziehen lassen. Dies ist die Grundlage und ist eine vegetarische Dashi-Brühe.

Die Dashi-Brühe aus Shiitake und Kombu ist nach 45 Minuten fertig. Diese durch ein feines Sieb in einen weiteren Topf füllen, um eine klare Brühe zu erhalten. Die fertige Brühe bei starker Hitze aufkochen lassen.

Dann den Herd abstellen und den Topf auf der heißen Herdplatte stehen lassen (die Brühe soll heiß sein, aber nicht mehr kochen).

Tofu-Stücke vorsichtig in die Brühe geben.

Die Miso-Paste durch ein Metallsieb oder eine große Kelle in die Brühe einrühren.

Frühlingszwiebelringe und eingeweichten Wakame Algen hinzufügen.

Die fertige Misoshiru in kleinen Schüsseln heiß servieren. Miso-Suppe wird direkt aus der Schüssel geschlürft. In Japan wird üblicherweise kein Löffel gereicht.




Nochmehr asiatische Suppen?

Dann holt auch unser Kochbuch asiatische Nudelsuppen! Wir haben uns nach Asien begeben um die besten Rezepte für Nudelsuppen zu finden:


Pho, Ramen &Co.: Asiatische Nudelsuppen



Das Kochbuch für asiatische Nudelsuppen.








102 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page