Suche

Bu Pad Pong Karee - Yellow Crab-Curry - Gelbes Krabben Curry aus Thailand

Aktualisiert: 29. Dez. 2020

Currys sind und bleiben die altbekannten Lieblinge in Asien. Eine ganz besondere Variante mit Krabbe haben wir in Bangkok, Thailand probieren können: Gelbes Krabbencurry.

Wieder eine neue Curry-Version die wir kennen lernen durften und die eine wahre Gaumenfreude ist.

Gelbes Thai Curry mit Krabbe ist ein außergewöhnliches Thai-Gericht, dass wir für euch nachgekocht haben.

Anbei das das Rezept zu Bu Pad Pong Karee - Yellow Crab-Curry - Gelbes Krabben Curry aus Thailand.




Zutaten:

(4 Personen)


2 Knoblauchzehen

3 Schalotten

2 rote große Chili

4 Frühlingszwiebel

200g Krabbenfleisch (gekocht und ohne Schale)

1 Ei

100ml Kokosmilch

1/2 TL Palmzucker

2 TL gelbe Currypaste

1 TL Currypulver

1 EL helle Sojasauce

1 EL Austernsauce

2 Stangen chinesischen Sellerie (Alternativ jungen Staudensellerie)

1 TL Chiliöl

2 Limetten


Zubereitung:


Knoblauch schälen und fein hacken.

Schalotten schälen und in grobe Ringe schneiden.

Frühlingszwiebeln waschen und in 2-3 cm lange Stücke schneiden.