Suche

Beef Sate Spieße mit Erdnusssauce

Aktualisiert: 1. Okt. 2020


Eine weitere Variante des Klassikers Chicken Sate Spieße sind die Beef Sate Spieße.

Die gegrillten Spießchen mit Rinderfilet oder Entrecote sind das perfekte Rezept für ein Flying-Buffet. Das Rezept für dieses klassische Streetfood-Gericht stammt ursprünglich aus Indonesien, ist aber vielen aus Thailand oder anderen südostasiatischen Ländern bekannt.




Zutaten:

(4 Personen)


ca. 400g Rinderfilet/Entrecote

8 EL Sojasauce

5 Knoblauchzehen

1-2 cm Curcumawurzel oder 2 EL Curkumapulver

1 EL Curry

ca. 4 cm Ingwerknolle

2 Stange Zitronengras

4 EL Palmzucker

Salz und Pfeffer

3 EL Sojaöl

Holzspieße (ca. 30 St.)

Für die Erdnusssauce:

4 EL Erdnussbutter

1 Hand voll Erdnüsse

2 Chili

1 EL Sojasauce

5 EL Kokosmilch

1 Prise Zucker

Salz und Pfeffer


Zubereitung: