Pad Pak Bung - gebratener Wasserspinat

Pad bedeutet gebraten und Pak Bung bedeutet Wasserspinat. Dieses Wok-Gericht wird sowohl als Beilage als auch als Hauptgericht gegessen. Unter Fried Morning Glory ist dieses Gericht in ganz Südostasien bekannt.

Hier eine Variante mit Rindfleisch - für die vegetarische Version einfach das Fleisch weglassen.



Zutaten:

(2 Personen)


400 g frischer Wasserspinat / Morning Glory

2 frische, rote Vogelaugenchilis

100-150 g Schweine- oder Rindfleisch

4 Knoblauchzehen

2 EL Kokosöl

5 EL Austernsauce

1 TL Palmzucker

1 TL Fischsauce


Zubereitung:


Wasserspinat putzen, in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und beiseite stellen.

Chilis längs aufschneiden, entkernen und in Ringe schneiden.

Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.


Das Fleisch in Kokosöl anbraten. Kurz darauf Knoblauch dazugeben.

Mit Austernsauce ablöschen und das Fleisch fast durch braten.

Zucker, Fischsauce, Chilis und Wasserspinat dazugeben und kurz bei schwacher Hitze braten. Die Stengel des Wasserspinats sollen noch knackig sein!

Zusammen mit Reis servieren.


Gefällt dir dieses Rezept ?


Dann haben wir genau das Richtige für Dich! 64 unserer Lieblingsrezepte aus ganz Südostasien im hochwertigen, gebundenen Foto-Reise-Kochbuch.

Authentische Rezepte, tolle Fotos und spannende Geschichten zu den einzelnen Gerichten und Ländern.

Ideal zum Nachkochen, schmökern, Fernweh stillen oder auch als Geschenk für alle, die gerne auf kulinarische Entdeckungstour gehen.

Zum Buch

0 Ansichten