Suche

Khai Jiao Pu - Krabben-Omelette

Aktualisiert: Aug 28


Eine Hommage an Jay Fai - die erste Straßenköchin mit einem Michelin-Stern. Mit ihrem thailändischen Krabben-Omelette ist sie auch außerhalb der Staatsgrenzen bekannt.

Wir haben für euch dieses edle und äußert leckere Krabben-Omelette nachgekocht.

Anbei das Original-Rezept für Omelette mit Königskrabbe aus Bangkok.







Zutaten:

(2 Personen)


4 Eier

1/2 TL weißen Pfeffer

1 TL Fischsauce

1 EL Tempura Mehl 150g Krabbenfleisch (gekocht) Öl zum frittieren (Pflanzenöl)

1 Vogelaugenchili

1/2 Bund Koriander

2 Frühlingszwiebeln


Zubereitung:


Vogelaugenchili längs aufschneiden, entkernen und in dünne Ringe schneiden.

Koriander waschen und Blätter abzupfen.

Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden.


3 Eier, Pfeffer, Tempuramehl, Fischsauce und Krabbenfleisch in einer Schale gründlich vermischen.

1 Ei aufschlagen und in einer extra Schüssel verrühren und bei Seite stellen.


In einer tiefen Pfanne Öl erhitzen. Sobald das Öl heiß genug ist mit einer Schöpfkelle die Ei-Krabben-Mischung in die Mitte der Pfanne geben.

Sobald das Ei fest geworden ist mit 2 Pfannenwendern das Ei langsam zu einer Rolle einrollen. Am besten man benutzt einen Wender zum halten und den anderen zum anheben, und rollen. Das Omelette immer wieder zwischen den Wendern rollen und drücken, bis eine gleichmäßige Rolle entsteht. Kleine Löcher werden mit dem separierten Ei aufgegossen und so verschlossen.

Wenn das Omelett schön goldbraun ist auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.


Das Omelette mit Chili, Zwiebeln und Koriander bestreuen und servieren.



Gefällt dir dieses Rezept ?

Dann haben wir genau das Richtige für Dich! 64 unserer Lieblingsrezepte aus ganz Südostasien im hochwertigen, gebundenen Foto-Reise-Kochbuch.

Authentische Rezepte, tolle Fotos und spannende Geschichten zu den einzelnen Gerichten und Ländern.

Ideal zum Nachkochen, schmökern, Fernweh stillen oder auch als Geschenk für alle, die gerne auf kulinarische Entdeckungstour gehen.

Zum Buch


27 Ansichten

                                                               AGB's