Suche

Cha Yen - Thai-Eistee

Aktualisiert: Okt 28

Reisen trotz Corona?

Klar, kommt mit auf eine kulinarische Reise!

Eine tolle alkoholfreie Erfrischung ist der bekannte Thai-Eistee.

Der Thai-Eistee wird vor, nach und zum Essen getrunken.

Anbei das Rezept für Thai-Eistee:



Zutaten:

(ca. 0,5 Liter)


0,5 Liter Wasser

2 Beutel Schwarztee

20g brauner Palmzucker

2 Sternanis

2 Nelken

1 Kardamom Kapsel

Kurkuma (daumengroß oder 1/2 EL Pulver)

25 ml süße Kondensmilch

50 ml Kokoscreme

Eiswürfel




Zubereitung:


Das Wasser zum Kochen bringen.

Die Kardamom Kapsel zerdrücken.


Tee und Gewürze mit dem Wasser aufgießen.

Nach ca. 10 Min. die Teebeutel entfernen und den Tee mit den Gewürzen abkühlen lassen.


Gewürze entfernen und Kondensmilch und Kokoscreme dazugeben.

Nun Eiswürfel in Gläser geben und den Thai-Eistee darauf geben.




Gefällt dir dieses Rezept ?

Dann haben wir genau das Richtige für Dich! 64 unserer Lieblingsrezepte aus ganz Südostasien im hochwertigen, gebundenen Foto-Reise-Kochbuch.

Authentische Rezepte, tolle Fotos und spannende Geschichten zu den einzelnen Gerichten und Ländern.

Ideal zum Nachkochen, schmökern, Fernweh stillen oder auch als Geschenk für alle, die gerne auf kulinarische Entdeckungstour gehen.

Zum Buch




20 Ansichten

                                                               AGB's