Suche

Moo Manao - Thailändisches scharfes Schweinefleisch in Knoblauch und Limette

Aktualisiert: Apr 22


Moo Manao heißt übersetzt Schweinefleisch mit Limette. Dieses süß-saure und scharfe Gericht wird oft auf einem Bett aus Kohlstreifen serviert.

Man kann dieses scharfe Schweinefleisch an kleinen Straßenständen oder an Food-Courts finden.

Zutaten:

(2 Personen)

200 g Schweinekrustenbraten (dünn aufgeschnitten)

2 TL Sojasauce

2 TL Wasser

1 EL Öl

2 Knoblauchzehen

2 Vogelaugenchilis

1 TL braunen Zucker / Palmzucker

2 Limetten (Saft)

2 TL Fischsauce

2 Stiele Koriander

1/4 Kohl

2 Stiele Minze

Zubereitung:

Das dünn aufgeschnittene Schweinefleisch in einer Marinade aus Sojasauce, Wasser und Öl mind. 20 Min. einlegen.

Chilies längs aufschneiden, entkernen und Knoblauch schälen.

Koriander waschen und Blätter abzupfen.

In einem Mörser Knoblauchzehen, Chili und Zucker gründlich zerstoßen. Korianderblätter, Fischsauce und Limettensaft dazugeben und weiter mörsern bis sich alles gut vermischt hat.

In einem Topf mit kochendem Wasser das Schweinefleisch mit einer Schöpfkelle oder Sieb blanchieren (ca. 30 Sek.) und sofort nachdem sich die Farbe ändert in eine Schale mit warmen Wasser geben.

Schweinefleisch abtropfen lassen.

Kohl in dünne Ringe schneiden.

Auf einem Teller ein Kohlbett anrichten, Schweinefleisch darauf legen und großzügig das Dressing darüber geben.

Mit Minze garnieren!

#Thailand




--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gefällt dir dieses Rezept?


Dann haben wir genau das Richtige für Dich! 64 unserer Lieblingsrezepte aus ganz Südostasien im hochwertigen, gebundenen Foto-Reise-Kochbuch.


Authentische Rezepte, tolle Fotos und spannende Geschichten zu den einzelnen Gerichten und Ländern.



Ideal zum Nachkochen, schmökern, Fernweh stillen oder auch als Geschenk für alle, die gerne auf kulinarische Entdeckungstour gehen.


Zum Buch


54 Ansichten

                                                               AGB's