Bo thai chanh - Vietnamesischer Rindfleischsalat

Aktualisiert: Mai 5


Vietnamesischer Rindfleischsalat ist eine leckere Abwechslung zu Pho, Sommerrollen und Fischgerichten.

Dieses Gericht kommt mit wenigen Zutaten aus und ist schnell zuzubereiten!

Zutaten:

(2 Portionen)

200 g Rinderfilet

2 Limetten

1 Handvoll frischer Koriander

1 Handvoll Thaibasilikum

1 rote Zwiebel

3 EL Nuoc-Cham (Sauce aus Knoblauch, braunen Zucker, heißes Wasser, schwarzer Pfeffer, Chilischote, Limettensaft und Fischsauce)

1 EL Erdnüsse

Zubereitung:

Rinderfilet in dünne Streifen schneiden

Rote Zwiebel halbieren und in dünne Ringe schneiden (so dünn wie möglich)

Blätter von Koriander und Thaibasilikum abzupfen.

Rindfleischstreifen in Kokosöl für wenige Sekunden scharf anbraten.

Rindfleisch in eine Schale geben, Limettensaft darüber pressen und mit Zwiebeln, Koriander und Thaibasilikum mischen.

Zum Schluß die Nuoc-Cham-Sauce dazu geben und alles gut durchmischen.

Auf einem Teller anrichten, Erdnüsse darüber geben und lauwarm genießen!

Gefällt dir dieses Rezept ?

Dann haben wir genau das Richtige für Dich! 64 unserer Lieblingsrezepte aus ganz Südostasien im hochwertigen, gebundenen Foto-Reise-Kochbuch.

Authentische Rezepte, tolle Fotos und spannende Geschichten zu den einzelnen Gerichten und Ländern.

Ideal zum Nachkochen, schmökern, Fernweh stillen oder auch als Geschenk für alle, die gerne auf kulinarische Entdeckungstour gehen.

Zum Buch


81 Ansichten