Suche

Banh Mi - vietnamesisches Sandwich

Aktualisiert: Mai 5


Banh Mi – so heißt der Fast-Food-Snack aus Vietnam der an fast jeder Straßenecke zu finden ist.

Ein französisches Baguette wird nach Belieben mit verschiedenen Zutaten wie Huhn, Tofu, Ei, Speck, Zitronengras oder Leberpastete belegt.

Anbei ein Banh Mi Rezept mit knusprig gegrilltem Schweinebauch.

Zutaten:

(2 Personen)

1 Baguette

2 Karotten

1 Rettich

50 ml Essig

50 ml Wasser

20 g Zucker

3 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 TL 5-Spices-Gewürz

250 g Schweinebauch

Mayonnaise

Koriander / vietnamesischer Koriander

1 Salatgurke

Zubereitung:

Karotten und Rettich schälen und in ca. 5 cm lange und 0,5 cm dünne Stifte schneiden, mit 1 TL Salz in eine Schale geben und vermischen.

Essig, Wasser und Zucker vermischen.

Nach 10 Min. das Gemüse abwaschen und in ein Einmachglas/verschließbares Gefäß geben.

Essig-Wasser-Zucker-Gemisch dazugeben und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Schweinebauch waschen, trocknen und mit 2 TL Salz, 1 TL Pfeffer und 1 TL 5-Spices-Gewürz einreiben.

Das Fleisch ebenfalls 2-3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Danach das Fleisch mit der Haut nach oben im Ofen auf 180 Grad oder auf dem Grill ca. 45 Min. kross grillen (die letzten 10 Min. die Temperatur auf 220 Grad erhöhen).

Anschließend das Fleisch in kleine Stücke schneiden.

Das Baguette mit Mayonnaise bestreichen und mit dem eingelegten Gemüse, Gurkenscheiben, Koriander und Fleisch belegen.

Guten Appetit!


Gefällt dir dieses Rezept ?


Dann haben wir genau das Richtige für Dich! 64 unserer Lieblingsrezepte aus ganz Südostasien im hochwertigen, gebundenen Foto-Reise-Kochbuch.

Authentische Rezepte, tolle Fotos und spannende Geschichten zu den einzelnen Gerichten und Ländern.

Ideal zum Nachkochen, schmökern, Fernweh stillen oder auch als Geschenk für alle, die gerne auf kulinarische Entdeckungstour gehen.

Zum Buch

82 Ansichten

                                                               AGB's