Knusprige Hühnerschlegel aus dem Backofen mit Zucchini-Spargel-Gemüse


Es ist Spargel-Zeit! Hier ein schnelles, leckeres Gericht vom Blech, kombiniert mit knusprigen Hähnchenschenkeln. Mit Lorbeerblättern, frischen Rosmarin und Orgeno sowie Parmesanhobeln bekommt das Gericht einen frühlingshaften und italienischen Kick- Buon appetito!

Zutaten:

(2 Personen)

2 große Hühnerschlegel

Bund grüner Spargel

Handvoll Cocktailtomaten

3 Gemüsezwiebeln

1 Zucchini

2 Zitronen

3 Knoblauchzehen

Salz

Pfeffer

Paprika Pulver scharf und mild

Frischer Rosmarin

Ghee

2 Lorbeerblätter

Handvoll frische Petersilie (glatt) und Oregano

Olivenöl

Parmesanhobel

Zubereitung:

Hühnerschlegel abwaschen und trockentupfen, danach großzügig marinieren in Salz, Pfeffer und Paprikapulver. Backblech mit Olivenöl beträufeln und die Schlegel auf jeweils ein kleines Häufchen Ghee mit Rosmarinzweig und Lorbeer legen.

Zwiebeln (getrennt aufbewahren) in etwas Olivenöl marinieren. Zucchini, Spargel und Knoblauch grob würfeln und gemeinsam mit den Cocktailtomaten ebenfalls in etwas Olivenöl sowie frischem Zitronensaft, gehackter Petersilie und frischem Oregano, Salz und Pfeffer marinieren. (wer mehr Zeit hat kann das Gemüse gerne auch schon einige Stunden/Nacht vorher in die Marinaden einlegen).

Die Schlegel mit den Zwiebeln für eine Stunde bei 180 Grad (Umluft) in den Ofen geben. Das restliche Gemüse 20 min vor Ablauf der Stunde hinzugeben und alles fertig garen.

#Hähnchen #Gem #Backofe

24 Ansichten